Schießen 2018
Schießen Schießen
Schießen
Schießen
Auch in diesem Jahr holten die Jüngsten im Verein die vorderen Plätze. Antonia Föhr sahnte gleich zweimal ab. Sie gewann beide Schützenscheiben für sich. Günther Etzl und Erich Stapf freuten sich, dass soviele Jungendliche mit am Start waren. Nach dem offiziellen Schießen gab es noch ein gemeinsames Abendessen. Für das gute Miteinander bekam Herta Ulshöfer als Erste, das neue Emblem der Edelfinger Sportschützen.
Schießen
Schießen
Schießen Schießen
Schießen